Schlagzeilen

Die Mitgliedsunternehmen des VFI werden fortlaufend zu aktuellen Themen des Fertigwarenimports unterrichtet. Diese Rundschreiben stehen der Öffentlichkeit nicht zur Verfügung. Um aber einen Überblick über die Schlagzeilen der letzten Wochen zu ermöglichen, sind die Überschriften aller in dieser Zeit versandten Rundschreibenmeldungen nachstehend aufgeführt.

Alle in den Mitglieder-Briefen abgehandelten Schwerpunkte sind seit 1. Januar 1999 eingearbeitet in die Rubrik Themen unter den Stichwörtern Länder, Produkte/Dienstleistungen, Maßnahmen oder Sonstiges und geben auch Nicht-Mitgliedern einen Eindruck über das umfassende Spektrum der VFI-Berichterstattung.

Ein Muster-Rundschreiben kann als Beispiel für die Berichterstattung eingesehen werden.

VFI-Rundschreiben Nr. 145 vom 12.12.2017

  • R & W rufen Wasserkocher zurück
  • Rapex-Verbraucherwarnungen 'Week 49 - 2017'
  • GTAI-Wirtschaftsdatenblatt Äthiopien
  • Fast jedes vierte Unternehmen in Deutschland betrieb 2016 E-Commerce
  • ZEW-Konjunkturerwartungen im Dezember 2017 sinken leicht
  • ECHA plant Beschränkung von Diisocyanate und Bleistabilisatoren für PVC-Produkte
  • Rahmenabkommen EU - Mongolei
  • Kosmetikverordnung berichtigt
  • Gegenseitige Anerkennung von Konformitätsbewertungen EU - Schweiz
  • Einreihung einer Heizplatte in die Kombinierte Nomenklatur

VFI-Rundschreiben Nr. 144 vom 08.12.2017

  • BIP im III. Quartal 2017 im Euroraum und in der EU28 um 0,6 % gestiegen
  • Absatzvolumen im September im Einzelhandel im Euroraum um 1,1 % gesunken
  • Wert der Einfuhren nach Deutschland im Oktober 2017 zum Vorjahr um 8,3 % gestiegen
  • Mitteilungen an Personen, die restriktiven Maßnahmen angesichts der Lage in Tunesien unterliegen
  • Restriktive Maßnahmen gegen Libyen geändert
  • Bestimmte spezifische wirtschaftliche und finanzielle Beschränkungen zu Irak geändert
  • 'Prodcom-Liste' der Industrieprodukte für 2017
  • Einreihung eines GUY-GRIP Dead-End in die Kombinierte Nomenklatur
  • Einreihung einer nicht belichteten Platte aus Aluminium in die Kombinierte Nomenklatur
  • Einreihung eines Badebrettes in die Kombinierte Nomenklatur
  • Einreihung eines Rahmens in die Kombinierte Nomenklatur
  • Einreihungsentscheidung für eine Schraube aufgehoben

VFI-Rundschreiben Nr. 143 vom 06.12.2017

  • Luftfrachtkostenumrechnungskurse Dezember 2017/Januar 2018
  • Statistiken über die Antidumping-, Antisubventions- und Schutzmaßnahmen der EU im November 2017
  • Statistiken über die Antidumping-, Antisubventions- und Schutzmaßnahmen der EU im Oktober 2017
  • BAuA - Software zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern (SDB)
  • BAuA - Beratungsunternehmen zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern
  • Kommission stimmt neuen Handelsschutzinstrumenten zu
  • EU-Kommission erzielt Einigung über einfachere und effizientere Vorschriften für Unternehmen, die ihre Waren online vertreiben
  • Anhang III der Kosmetikverordnung geändert
  • Verordnungsvorschlag zur Eröffnung und Verwaltung autonomer Zollkontingente unter anderem für bestimmte gewerbliche Waren
  • Einleitung einer Überprüfung wegen des bevorstehenden Außerkrafttretens der Antidumpingmaßnahmen für Sämischleder aus China
  • Wiedereinführung des endgültigen Antidumpingzolls auf die Einfuhren bestimmter Schuhe mit Oberteil aus Leder aus China und Vietnam für bestimmte Hersteller

VFI-Rundschreiben Nr. 142 vom 04.12.2017

  • KiK ruft Teelichthalter zurück
  • Rapex-Verbraucherwarnungen 'Week 48 - 2017'
  • Mitteilung an eine in der Terrorismusverordnung aufgeführte Vereinigung
  • Restriktive Maßnahmen angesichts der Handlungen Russlands, die die Lage in der Ukraine destabilisieren, geändert
  • GTAI - Lohn- und Lohnnebenkosten China
  • Großhandelsumsatz in Deutschland im III. Quartal 2017 preisbereinigt um 3,2 % höher zum Vorjahr
  • Jährliche Inflation im Euroraum auf 1,5 % gestiegen
  • Verordnung über die Vermarktung und Verwendung von Ausgangsstoffen für Explosivstoffe berichtigt
  • McKinsey und BoF - Schwellenmärkte überholen den Westen beim Umsatz in der Modebranche
  • Bekleidungshersteller in Kambodscha befürchten Wegfall der EU-Zollpräferenzen
  • Antidumpingmaßnahmen für Folien aus Aluminium auf bestimmte geringfügig veränderter Folien aus Aluminium aus China ausgeweitet

VFI-Rundschreiben Nr. 141 vom 30.11.2017

  • IFH - Konsumenten finden Preisdifferenzierungen unfair - selbst wenn sie dadurch einen Vorteil haben
  • DIW Konjunkturbarometer November 2017 - Euphorische Erwartungen signalisieren starken Jahresausklang
  • Verbraucherpreise in Deutschland im November 2017 voraussichtlich um 1,8 % höher als im November 2016
  • Einzelhandelsumsatz in Deutschland im Oktober 2017 mit Textilien, Bekleidung, Schuhen und Lederwaren real um 3,4 % zum Vorjahr gestiegen
  • Merkblatt zu den Genehmigungscodierungen und zur elektronischen Anmeldung/Abschreibung genehmigungspflichtiger Ausfuhren im IT-Verfahren ATLAS-Ausfuhr