Schlagzeilen

Die Mitgliedsunternehmen des VFI werden fortlaufend zu aktuellen Themen des Fertigwarenimports unterrichtet. Diese Rundschreiben stehen der Öffentlichkeit nicht zur Verfügung. Um aber einen Überblick über die Schlagzeilen der letzten Wochen zu ermöglichen, sind die Überschriften aller in dieser Zeit versandten Rundschreibenmeldungen nachstehend aufgeführt.

Alle in den Mitglieder-Briefen abgehandelten Schwerpunkte sind seit 1. Januar 1999 eingearbeitet in die Rubrik Themen unter den Stichwörtern Länder, Produkte/Dienstleistungen, Maßnahmen oder Sonstiges und geben auch Nicht-Mitgliedern einen Eindruck über das umfassende Spektrum der VFI-Berichterstattung.

Ein Muster-Rundschreiben kann als Beispiel für die Berichterstattung eingesehen werden.

VFI-Rundschreiben Nr. 113 vom 28.08.2019

  • RWI/ISL-Containerumschlag-Index im Juli 2019 - Höchstwert trotzt Handelskonflikt
  • Importpreise im Juli 2019 zum Vorjahr um 2,1 % gesunken
  • GfK-Konsumklima trotzt im August 2019 der Konjunkturschwäche
  • Nachtrag zum Workshop zum Thema Marktüberwachung
  • Anfrage an das Qualitätsmanagement unserer Mitgliedsunternehmen
  • FDP-Fraktion fragt nach Umgang mit Plastikmüll-Exporten
  • FDP-Fraktion erkundigt sich nach Biokunststoffen als Alternative zu konventionellen Kunststoffen
  • Restriktive Maßnahmen gegen Nordkorea berichtigt

VFI-Rundschreiben Nr. 112 vom 27.08.2019

  • Vedes ruft Sortier-Nachziehwagen zurück
  • China kündigt sechs neue Freihandelszonen an
  • Ifo-Geschäftsklimaindex fällt im August 2019
  • Bruttoinlandsprodukt in Deutschland im II. Quartal 2019 zum Vorjahr um real 0,4 % gestiegen
  • BAFA-Merkblatt zum Außenwirtschaftsverkehr mit der Russischen Föderation
  • Merkblatt für Teilnehmer zum ATLAS-Release 9.0/AES 2.4
  • Anfrage der FDP-Fraktion zum Export von Alttextilien
  • Munich Fabric- internationaler Sopurcingday am 2. September 2019
  • Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zur Lage in äthiopischen Textilfabriken
  • 305. Änderung der Terrorismusverordnung

VFI-Rundschreiben Nr. 111 vom 23.08.2019

  • Campinggaz ruft Zweiflammen-Gaskocher zurück
  • IW-Studie 'Regionale Einkommens- und Kaufkraftarmut'
  • Zollwertumrechnungskurse notierter Währungen für September 2019
  • Rapex-Verbraucherwarnungen 'Week 34 - 2019'
  • 304. Änderung der Terrorismusverordnung
  • Letzte Möglichkeit zur Teilnahme an der Gemeinschaftsveranstaltung mit ProductIP zum Thema Marktüberwachung
  • Neue Formulare für die Beantragung einer Bewilligung als ermächtigter Ausführer oder der buchmäßigen Trennung
  • In eigener Sache

VFI-Rundschreiben Nr. 110 vom 21.08.2019

  • Decathlon ruft Rahmenadapter für Fahrradträger zurück
  • SLV ruft Leuchten zurück
  • Babboe ruft Lastenfahrrad zurück
  • Jährliche Inflationsrate im Juli 2019 im Euroraum auf 1,0% gesunken
  • Überschuss des Euroraums im internationalen Warenverkehr im Juni 2019 voraussichtlich in Höhe von 20,6 Milliarden Euro
  • ZEW-Konjunkturerwartungen für China gehen zurück
  • Zoll in Deutschland hat 2018 mehr als fünf Millionen Produktfälschungen beschlagnahmt
  • KRU empfiehlt Substitutionsquote als Erfolgsmaßstab für Recycling
  • Chinas Seidenstraßeninitiative in Afrika
  • Erweiterung der Anmelde- und Zeugnispflicht bei Pflanzen und Pflanzenerzeugnissen ab 1. September 2019
  • Verschiebung der IT-Verfahren im Rahmen des Unionszollkodex bis 2022/2025

VFI-Rundschreiben Nr. 109 vom 15.08.2019

  • Decathlon ruft Schwimmsitz zurück
  • Atradius sieht steigende Forderungsrisiken im Türkeigeschäft
  • ifo - USA könnten positive Effekte im Handelskrieg erwirtschaften, aber?
  • Bruttoinlandsprodukt im Euroraum im II. Quartal 2019 zum Vorjahr voraussichtlich um 1,1 % gestiegen
  • Deutsches Bruttoinlandsprodukt im II. Quartal 2019 zum Vorjahr unverändert
  • ZEW-Konjunkturerwartungen im August deutlich zurückgegangen
  • Neue Dienstvorschrift hinsichtlich des Artenschutzes
  • DIN zu "Kunststoffflächen und Kunststoffrasenflächen"
  • Stiftung GRS zur Entsorgungssicherheit für Sammelstellen
  • EuGH zur Identifizierung von Bisphenol A als besonders Besorgnis erregender Stoff