Schlagzeilen

Die Mitgliedsunternehmen des VFI werden fortlaufend zu aktuellen Themen des Fertigwarenimports unterrichtet. Diese Rundschreiben stehen der Öffentlichkeit nicht zur Verfügung. Um aber einen Überblick über die Schlagzeilen der letzten Wochen zu ermöglichen, sind die Überschriften aller in dieser Zeit versandten Rundschreibenmeldungen nachstehend aufgeführt.

Alle in den Mitglieder-Briefen abgehandelten Schwerpunkte sind seit 1. Januar 1999 eingearbeitet in die Rubrik Themen unter den Stichwörtern Länder, Produkte/Dienstleistungen, Maßnahmen oder Sonstiges und geben auch Nicht-Mitgliedern einen Eindruck über das umfassende Spektrum der VFI-Berichterstattung.

Ein Muster-Rundschreiben kann als Beispiel für die Berichterstattung eingesehen werden.

VFI-Rundschreiben Nr. 138 vom 14.11.2019

  • Bundeskabinett beschließt Verbot von Plastiktüten
  • Bestimmte spezifische Beschränkungen in den wirtschaftlichen und finanziellen Beziehungen zu Irak geändert
  • Anhang VI der Kosmetikverordnung geändert
  • Anhang VI der Kosmetikverordnung geändert
  • Beschluss hinsichtlich Entfernung von Fundstellen harmonisierter Normen für Maschinen berichtigt

VFI-Rundschreiben Nr. 137 vom 14.11.2019

  • Reales Pro-Kopf-Einkommen der Haushalte und realer Pro-Kopf-Konsum sowohl im Euroraum als auch in der EU28 gestiegen
  • Ifo Geschäftsklima im Oktober 2019 unverändert
  • Dienstvorschrift 'Gewerblicher Rechtsschutz - Schutz des geistigen Eigentums' geändert
  • Zusammenfassung der Stellungnahme des Europäischen Datenschutzbeauftragten zur Überarbeitung der EU-Verordnungen über die Zustellung von Schriftstücken und die Beweisaufnahme in Zivil- und Handelssachen
  • Gegenwerte der Schwellenwerte
  • Anhang III der Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten geändert
  • Einreihung einer wiederverwendbaren Trinkflasche in die Kombinierte Nomenklatur
  • Einreihung eines Telepräsenzroboters in die Kombinierte Nomenklatur
  • EU-Standpunkt zum Übereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten frei lebender Tiere und Pflanzen
  • Änderung von Anhang I der Verordnung über die zolltarifliche und statistische Nomenklatur sowie den Gemeinsamen Zolltarif zum 1. Januar 2020

VFI-Rundschreiben Nr. 136 vom 14.11.2019

  • Jährliche Inflation im Euroraum auf voraussichtlich 0,7% gesunken
  • Bruttoinlandsprodukt im Euroraum im dritten Quartal 2019 voraussichtlich um 0,2 % gestiegen
  • Einzelhandelsumsatz in Deutschland im September 2019 mit Textilien, Bekleidung und Schuhen um 1,3 % zum Vorjahr gestiegen
  • China und Neuseeland aktualisieren Freihandelsabkommen
  • Zusammenfassung von Beschlüssen zur Verwendung von Stoffen, die in Anhang XIV der der REACH-Verordnung aufgeführt sind
  • Zusammenfassung von Beschlüssen zur Verwendung von Stoffen, die in Anhang XIV der der REACH-Verordnung aufgeführt sind
  • Zusammenfassung von Beschlüssen zur Verwendung von Stoffen, die in Anhang XIV der der REACH-Verordnung aufgeführt sind
  • Zusammenfassungen von Beschlüssen zur Verwendung von Stoffen, die in Anhang XIV der der REACH-Verordnung aufgeführt sind
  • EU will Verhandlungen mit Belarus über Amtshilfeabkommen im Zollbereich aufnehmen
  • Ökodesign-Anforderungen an Elektromotoren und Drehzahlregelungen
  • Anwendung der Verordnung zur Einführung eines Zollinstruments hinsichtlich der Antidumpingverordnung
  • Erläuterungen zur Kombinierten Nomenklatur zu Mosaik-Bastelsätzen für Kinder

VFI-Rundschreiben Nr. 135 vom 13.11.2019

  • Waffenrechtliche Beurteilung eines 'Nachtsichtvorsatzgerätes'
  • Tiger ruft Kerzenhalter zurück
  • ifo Exporterwartungen im Oktober 2019 gestiegen
  • ATLAS-Teilnehmerinformation zu Fehler hinsichtlich Berücksichtigung der anteiligen Luftfrachtkosten bei der Zollwertberechnung
  • Verordnung über restriktive Maßnahmen angesichts der Lage in der Zentralafrikanischen Republik geändert
  • Verordnung zur Einführung bestimmter restriktiver Maßnahmen gegenüber Guinea geändert
  • Restriktive Maßnahmen gegen Moldau verlängert
  • Verordnung über restriktive Maßnahmen gegen Burundi geändert
  • Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Schweißgeräten
  • Ökodesign-Anforderungen an externe Netzteile
  • VIETNAM-Delegationsreise 2019 vom 19. - 26.November
  • SocialFair2022- Workshop am 15. November 2019
  • Konsumklima gerät im Oktober 2019 etwas unter Druck
  • EU-Staaten einigen sich auf Brexit-Verschiebung

VFI-Rundschreiben Nr. 134 vom 14.11.2019

  • KiK ruft Mädchensandale zurück
  • Überschuss des Euroraums im August 2019 im internationalen Warenverkehr in Höhe von 14,7 Milliarden Euro
  • Jährliche Inflationsrate im Euroraum im September 2019 auf 0,8 % gesunken
  • ZEW-Konjunkturerwartungen für China erholen sich im Oktober 2019
  • Leitzins unverändert
  • Der Zoll-Profi! - Stolperfalle im Zollwertrecht
  • Restriktive Maßnahmen gegen Nicaragua
  • BAuA-Faltblatt 'Gefahrstoffe - Einstufung und Kennzeichnung verstehen'
  • ECHA schlägt 74 Stoffe zur Bewertung in den Jahren 2020 - 2022